Hochbeeteführung: „Blütenbüffet“ mit dem Fahrrad

Anlässlich des 175. Geburtstags lässt die Kunsthalle die Karlsruher Innenstadt erblühen. Bei diesem Rundgang erkunden Familien ausgewählte Standorte der Hochbeete-Aktion Bildschön in natura und erhalten botanische Einblicke in die von Kunstwerken inspirierten Hochbeete.
Blumen sind echte Geschenke-Klassiker! Mit ihnen liegt man immer richtig, denn sie hellen so manchen grauen Tag auf und stimmen fröhlich. Während sich Menschen vor allem am Aussehen und Duft erfreuen, sind üppig blühende Blumenwiesen für viele Tiere und besonders für Insekten im wahrsten Sinne des Wortes nahrhafte Blumenbüffets. In der Führung wird viel Wissenswertes über die farbenprächtigen Freudenboten und ihre Besucher*innen vermittelt.

Der Rundgang erfolgt mit dem Fahrrad. Ein verkehrstüchtiges Fahrrad und das Tragen eines Helms sind Voraussetzung zur Teilnahme.

Für Familien. Die Teilnahmezahl ist auf 15 Personen begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Der Teilnahmebeitrag beträgt für Erwachsene 4€ und für Kinder 2€.

Die Sicherheit unserer Besucher*innen liegt uns besonders am Herzen. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen, über die wir in der Bestätigungsmail der Anmeldung informieren.

Datum:
Gebäude: Hauptgebäude
Ausstellung: Iss mich
Dauer: 90 Min.
Sprache: Deutsch
Preis: € 4,00

Anmeldung

Hochbeeteführung: „Blütenbüffet“ mit dem Fahrrad

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über das Geschehen hinter den Kulissen der Kunsthalle.