Kunst und Recht (Beitrag der Freunde der Staatlichen Kunsthalle)

Kunst und Recht gelten als unterschiedliche gesellschaftliche Sphären. Anhand von Bildbeispielen wird gezeigt, dass beide weit mehr miteinander zu tun haben, als gemeinhin angenommen.

Datum:
Gebäude: Hauptgebäude
mit: Prof. Dr. Thomas Dreier (KIT), stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Freunde der Staatlichen Kunsthalle
Preis: € 0,00
Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über das Geschehen hinter den Kulissen der Kunsthalle.