Kategorie #GoGrien

Abbildung des Holzschnittes Die Hexen von Hans Baldung Grien
#GoGrien
Hans Baldung Griens voyeuristischer Blick-Wechsel auf das Hexenthema

Sie begegnen den Betrachter*innen im Werk Baldungs immer wieder, mal eindeutig, mal weniger deutlich als solche zu erkennen: Die Hexen. Was es mit den für Baldung charakteristischen Darstellungen auf sich hat, erläutert Kunsthistorikerin Prof. Dr. Sigrid Schade

Foto der zusammengesetzten Fragmente des Baldung-Gemäldes Lot und seine Töchter
#GoGrien
Von der begehrten Leihgabe zum spektakulären Neuankauf
Detail des Gemäldes Adam und Eva von Hans Baldung Grien
#GoGrien
heilig | unheilig
Abbildung eines Details aus Hans Baldung Griens Skizzenbuch
#GoGrien
#GoGrien: Der Countdown läuft – auch beim digitalen Begleitangebot
Still aus einem Film über die Baldungaussstellung 1959
#GoGrien
Baldung vor 60 Jahren
Abbildung eines Details von Hans Baldung Griens Markgrafentafel
#GoGrien, Restaurierung
1500 Stunden mit Baldung

Kunstwerke tragen die Spuren der Zeit in sich.

Ein Foto des Baldung-Teams vor der Markgrafentafel
#GoGrien
Das Baldung-Team
Abbildung eines Details von Hans Baldung Griens Markgrafentafel
#GoGrien
Baldung in der Kunsthalle