Honoré Daumier - Le ventre législatif

Le ventre législatif

Honoré Daumier

Maße:
H 34.7cm B 46.6cm 
Jahr:
1834
Ort:
nicht ausgestellt

Beschreibung

"Der gesetzgebende Bauch", herausgegeben von der "L'Association mensuelle", 18. Blatt, Januar 1834.

Daumier karikiert 34 gelangweilte, schlafende oder schwatzende Abgeordnete auf den Bänken der Pairskammer. Seine Galerie der Berühmtheiten des "Juste Milieu" führt jene politische Gemengelage aus Adel und neuem Bürgertum vor Augen, auf die Louis-Philippe seine Herrschaft zu gründen suchte. Bereits 1833 modellierte Daumier Büsten der Abgeordneten, die ebenfalls in der Sammlung der STaatlichen Kunsthalle Karlsruhe vorhanden sind.

Touren zu diesem Werk

Foto in der Ausstellung KunsthalleKarlsruhe@ZKM. Schaffners Gemälde, auf dem Schaffners Gemälde Petrus und Paulus mit dem Heiligen Schweißtuch zu sehen sind, hängt auf einem Vorhang.

Von Mitteln und Mittlern


Die Tour "Von Mitteln und MIttlern" der Ausstellung KunsthalleKarlsruhe@ZKM geht der Mediengeschichte ausgewählter Werke auf den Grund.
kurzweilig
ca. 25 min
zur Tour

Daten und Fakten

Titel Le ventre législatif
Künstler*in Honoré Daumier
Entstehungszeit 1834
Inventarnummer 2003-115
Maße Blatt H 34.7cm B 46.6cm
Maße Darstellung H 28.1cm B 43.3cm
Material Papier
Technik Lithografie
Gattung Lithografie
Abteilung Kupferstichkabinett
Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.