Datenschutzhinweise für das Presseportal gem. Art. 13 DSGVO

Verantwortlicher ist die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, vertreten durch den Vorstand: Direktorin Prof. Dr. Pia Müller-Tamm und dem kaufmännischen Geschäftsführer Philipp Stanehl, Hans-Thoma-Straße 2-6, 76133 Karlsruhe, Tell.: 0721-9263359, E-Mail: info@kunsthalle-karlsruhe.de

Unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Thomas Stegemann von der dacuro GmbH erreichen Sie unter: Datenschutz@kunsthalle-karlsruhe.de

Im Zuge Ihrer Anmeldung für den geschützten Bild-/Downloadbereich im Presseportal werden die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen durch die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe verarbeitet: Vor- und Nachname, Username, E-Mail, Passwort und dessen Bestätigung sowie der Name des Mediums für das Sie berichten.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zweckgebunden im Rahmen Ihrer Anmeldung im Presseportal verarbeitet. Die Rechtmäßigkeit für die Datenverarbeitung liegt über Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs.1 a) DSGVO vor.

Datenempfänger ist die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe. Es findet keine Übermittlung von personenbezogenen Daten in ein Drittland statt.

Ihre gegebene Einwilligung kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie haben hinsichtlich der bei uns über Sie gespeicherten Daten folgende Rechte:
• Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragung, soweit dies technisch möglich ist
• Recht auf Beschwerde beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich über Ausstellungen und Veranstaltungen.