Blindlinie

Eine Blindlinie bezeichnet eine farblose Furche, die durch eine stumpfe Nadel oder ein vergleichbares Instrument erzeugt wurde. Sie entsteht beim Anlegen einer Konstruktionszeichnung, wobei ein Zirkel oder Lineal zum Einsatz kommen können, oder auch beim Kopieren einer Zeichnung mittels Griffeln.

Das Foto zeigt eine Furche auf einer Zeichnung, die sich auch Blindlinie nennt.
Inv: IX 5159-35-44-1
Abbildung einer Blindlinie
Inv: IX 5159-35-33-2v
Abbildung einer Blindlinie auf einer Zeichnung
Inv: IX-5159-35-8-2
Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.