Trocknungsfalten

Als Trocknungsfalten bezeichnet man die Spur, die bei der Trocknung eines frisch geschöpften Papierbogens entsteht, der mittig aufgehängt wurde. Sie zeichnet sich im getrockneten Papier als runzlige Bahn ab (ein Teil ist im Streiflichtbbild rot markiert).

Das Foto zeigt eine Zeichnung auf der Trocknungsfalten zu sehen sind.
Inv: IX-5159-7-2
Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.