Spanndraht

Ein Spanndraht ist eine Vernähung der Rippdrähte, die der Papiermacher links und rechts außen, nahe der Rahmenleiste in das Schöpfsieb eingearbeitet hat. Sie gibt Hinweis auf einen nahen Büttenrand und ist daher hilfreich für die Bestimmung der ursprünglichen Papierformate.

Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.