UVF

UVF steht für Ultraviolett-Fluoreszenzfotografie und dokumentiert die von einer Oberfläche im sichtbaren Bereich des Spektrums (400–700 nm) emittierte Strahlung (Fluoreszenz) bei Anstrahlung mit naher ultravioletter Strahlung bzw. UVA-Strahlung.

Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.