Podcasts

Kunstsnack – Ein Podcast der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe

Im Podcast Kunstsnack werden kurze Facts rund um Werke der Kunsthallen-Sammlung vom Comedian und Kunsthistoriker Jakob Schwerdtfeger leicht bekömmlich serviert.

Der Podcast kann auch auf Apple Podcasts, Spotify, Podigee, deezer, Samsung Podcasts abonniert werden.

Über Feedback in den Bewertungen, in den sozialen Medien oder per Mail freuen wir uns.

Dieser Podcast wird finanziell unterstützt von der Werner-Stober-Stiftung sowie den Freunden der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe e.V.

Episode 3: Zombie oder Meisterwerk – Der Schreitende Mann von Auguste Rodin

Auguste Rodin revolutonierte mit seinen ungewöhnlichen Skulpturen die Bildhauerei. In dieser Kunstsnack-Folge geht es um das Unvollendete und warum Rodins Schreitender Mann weder einen Kopf noch Arme hat. Comedian und Kunsthistoriker Jacob erkärt außerdem, was diese großartige Skulptur mit Statussymbolen, Making-Ofs, Palettensofas und Rainer Maria Rilke zu tun hat.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 2: Multitalent und Mastermind – Karoline Luise von Baden

Ohne sie wäre die Sammlung der Kunsthalle Karlsruhe nicht das, was sie heute ist: Karoline Luise von Baden. In der zweiten Folge von Kunstsnack geht es um das beeindruckende Leben des Multitalents und Masterminds, das Goethe zu Besuch hatte, Kunst sowohl sammelte als auch selbst schuf, vielseitig talentiert war und als Helikoptermutter neue Maßstäbe setzte.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 1: Wieso hat Rembrandt drei Ohren?

Warum hat Rembrandt drei Ohren und was hat sein Gemälde mit einem Hollywood-Film zu tun? In der ersten Folge von Kunstsnack geht es um das Selbstbildnis von Rembrandt. Comedian und Kunsthistoriker Jakob Schwerdtfeger verrät, welch ungewöhnliche Geschichte hinter dem über 350 Jahre alten Werk steckt.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Trailer

Ab 1.11.2022 gibt es alle zwei Wochen neue Folgen von Kunstsnack. Mit Kunst-Comedian und Kunsthistoriker Jakob Schwerdtfeger die Werke der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe völlig neu kennenlernen, gespickt mit lustigen und informativen Fakten rund um die Welt der Kunst. Vom Mittelalter bis in die Moderne.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Kunstgedanken – der Kunsthallen-Podcast

Im Podcast der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe kommen Menschen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft zu Wort um ihre Ideen und Visionen von Museen und Kunst zu teilen.

Der Podcast kann auch auf iTunes, Spotify, Podigee, deezer abonniert werden.

Über Feedback in den Bewertungen, in den sozialen Medien oder per Mail freuen wir uns.

Die Kunstgedanken gehen mit der 15. Folge am 18.6. in die Sommerpause und kehren im neuen Gewand im Herbst wieder.

Episode 15

In der 15. Episode der Kunstgedanken konnten wir mit Dr. Lisa Zeitz, Chefredakteurin der Weltkunst, u.a. über die Auswirkungen der Pandemie auf die Kunst, auf ihren persönlichen Blick auf Kunst und auf ihre eigene Arbeit sowie die gesellschaftliche Relevanz von Museen sprechen.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 14

In der 14. Folge der Kunstgedanken sprachen wir mit Sylvia Willkomm, Leiterin der Kommunikation des Deutschen Museumsbundes und verantwortlich für den Internationalen Museumstag u.a. über hybride Veranstaltungsformate, die Frage, wie Besucher*innen an digitale Formate herangeführt werden können und wie Museen Betrachter*innen in der Wahrnehmung von Kunst Hilfestellungen geben können.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 13

In dieser Episode konnten wir mit Prof. Dr. Mirjam Wenzel, Direktorin des Jüdischen Museums Frankfurt , u.a. über Museumsarchitektur sowie die Herausforderungen von Umbauprojekten, Chancen digitaler Kommunikation für Kultureinrichtungen sowie ihre Vision vom Museum der Zukunft sprechen.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 12

Gast in der zwölften Episode der Kunstgedanken war Prof. Dr. Martin Zierold, Leiter des Instituts für Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Professor für Organisationstheorie und Change Management sowie Inhaber der Zajadacz-Stiftungsprofessur für Innovation durch Digitalisierung. Themen des Gesprächs waren u.a. das Verhältnis von Cultural Leadership und Digitalisierung, der Stellenwert der Wissenschaft in der Pandemie sowie die Frage, was die freie Wirtschaft und der Kulturbereich voneinander lernen können.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 11

In der elften Episode der Kunstgedanken konnten wir mit Dr. Henning Mohr, Leiter des Instituts für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft, sprechen. Themen waren u.a. die Notwendigkeit von Transformation in Kultureinrichtungen und was die Abwesenheit von analogen Kultureinrichtungen mit den Menschen macht.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 10

In der zehnten Episode der Kunstgedanken sprachen wir mit der Kolumnistin, Autorin und eigens ernannte Selbstdarstellerin Jaqueline Scheiber alias Minusgold u.a. über die Möglichkeiten des Digitalen Berührungsängste mit Kunst abzubauen, ihr Verständnis, ihre Begeisterung und ihre Annäherung an Kunst.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 9

In der neunten Folge sprachen wir erneut mit Kunsthallen-Direktorin Prof. Dr. Pia Müller-Tamm. Themen des während des zweiten Lockdowns stattfindenden Gesprächs waren die Bedeutung von Kunst und Kultur während der Pandemie, mögliche Folgen der Pandemie für den Kulturbetrieb und eine konkretisierte Vision von Museum.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 8

In der achten Episode war Dr. Alexander Eiling, Sammlungsleiter für Kunst der Moderne im Städel Museum, zu Gast. Im Gespräch waren Ideale der Museumsarbeit, Blockbuster-Ausstellungen und die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Museumswelt Thema.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 7

In der siebten Folge der Kunstgedanken war Prof. Dr. Frank Druffner, stellvertretender Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder, zu Gast. Mit ihm konnten wir u.a. über die Bedeutung von Kunst, Kultur und der Förderung dieser sprechen.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 6

In Episode sechs der Kunstgedanken konnten wir mit der Kunsthistorikerin und Pionierin der digitalen Kunstvermittlung, Anke von Heyl, über die Wichtigkeit der musealen Vermittlungsarbeit, was Museen leisten können, vorhandene Potenziale in Kultureinrichtungen und weitere spannende Themen sprechen.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 5

Staatssekretärin Petra Olschowski sprach in der fünften Episode der Kunstgedanken mit uns über ihren Blick auf die Chancen der Digitalisierung für Museen, ihre Sicht auf die Position der Frauen im Kulturbetrieb, ihre Vision von Museen und weitere interessante Themen.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 4

In der vierten Episode der Kunstgedanken konnten wir mit der Künstlerin Karin Sander u.a. darüber sprechen, ob Kunst hörbar gemacht werden kann, ob Kunst gelehrt werden kann und wie die Covid-19-Pandemie das Kunstschaffen verändert.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 3

In der dritten Folge Kunstgedanken konnten wir mit Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig und Kurator der kommenden Biennale u.a. über Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Institution Museum, dem musealen Auftrag gegenüber der Sammlung, wie er sich seiner Aufgabe als Kurator der kommenden Biennale in Venedig nähert und weitere interessante Themen sprechen.

Über Feedback in den Bewertungen, in den sozialen Medien oder per Mail freuen wir uns.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 2

In der zweiten Folge der Kunstgedanken konnten wir mit dem Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, unter anderem über die Herausforderungen für Museen und die Kulturpolitik sowie die Chancen der Digitalisierung für Kunst und die Demokratisierung sprechen.

Über Feedback in den Bewertungen, in den sozialen Medien oder per Mail freuen wir uns.

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Episode 1

In der ersten Folge der Kunstgedanken spricht die Direktorin der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, Prof. Dr. Pia Müller-Tamm über die aktuelle Situation, ihre Vision von Museum und vieles mehr.

Auf Grund der Homeoffice-Situation ist der Ton noch nicht perfekt – hieran arbeiten wir für die kommenden Folgen weiter!

Klicken um Podigee Inhalte zu laden
Podigees Datenschutzbestimmungen

Newsletter

Auch während der sanierungsbedingten Schließung informieren wir Sie hier über die Geschehnisse hinter den Kulissen der Kunsthalle.