Kalender

27. Februar 2017 — 27. März 2017

  • 28. Februar 2017   Dienstag

    • 17:30h
      Kurs
      AFTER-WORK-MALEN

      Jeden Dienstag (außer in den Ferien), ab 10. Januar, 17.30 – 19.30 Uhr
      Einfach anfangen zu malen! Mit Pinsel, Spachtel und Kreide.
      Als Anregung dient der reichhaltige Bilderschatz der Kunsthalle.
      Formen, Flächen und Farben finden und „ermalen“.
      Einstieg jederzeit möglich.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Jeder Termin kann separat gebucht werden!

      Referent: Gundula Bleckmann
      Hauptgebäude
      € 17,– (je Termin, inkl. Material)
  • 01. März 2017   Mittwoch

    • 10:30h
      Kurs
      FERIENMALEN

      Fastnachtsferien: 1.– 3. März, 10.30 – 12.30 Uhr
      Bilder betrachten, spielen, malen oder werken.

      Jeder Vormittag kann separat gebucht werden!
      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 13:00h
      Führung
      Kunstimbiss. Kurzführung

      Blass und Grau – Grisaillen

      Referent: Helene Seifert M.A.
      Hauptgebäude
    • 14:00h
      Kurs
      FRATZEN, MONSTER, WILDE KERLE

      1. – 3. März, 14 – 16 Uhr
      Geheimnisvolle und unheimliche Geschichten zur Fastnacht.
      Für Kinder ab 5 Jahren.

      Hauptgebäude
      € 15,–
  • 02. März 2017   Donnerstag

    • 10:30h
      Kurs
      FERIENMALEN

      Fastnachtsferien: 1.– 3. März, 10.30 – 12.30 Uhr
      Bilder betrachten, spielen, malen oder werken.

      Jeder Vormittag kann separat gebucht werden!
      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 19:00h
      Kurs
      LICHTE LANDSCHAFTEN / AQUARELL UND FARBIGE TUSCHEN

      Donnerstags, 2. März – 6. April, 19 – 21 Uhr
      Malen nach Originalen in der Sammlung.
      Für Wiedereinsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene.
      Sabine Brand Scheffel

      Referent: Sabine Brand-Scheffel
      Hauptgebäude
      € 115,– (6 Termine, Material bitte mitbringen)
  • 03. März 2017   Freitag

    • 10:30h
      Kurs
      FERIENMALEN

      Fastnachtsferien: 1.– 3. März, 10.30 – 12.30 Uhr
      Bilder betrachten, spielen, malen oder werken.

      Jeder Vormittag kann separat gebucht werden!
      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
  • 04. März 2017   Samstag

    • 10:00h
      Kurs
      LITHOGRAFIE OHNE STEIN!

      Samstag, 4. März, 11. März, 10 – 13 Uhr
      Litho-Folien-Druck – druckgrafische Experimente mit speziellen Druckfolien, auf denen Kinder Zeichnungen anfertigen. Diese werden dann mehrfach auf Papier gedruckt. Experimente mit Punkt und Linie, Fläche und Schraffur geben einen Einblick in die schwarz-weiße Welt der Druckgrafik.
      Für Kinder ab 8 Jahren.
      Alexander Frohberg, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

      Hauptgebäude
      € 5,– je Veranstaltung
    • 14:00h
      Kurs
      DAS ICH IM SPIEGEL DER KUNST

      Samstag, 4. März, 14 – 17 Uhr
      Mit intensiver Betrachtung und Analyse nähern wir uns einem Kunstwerk, um damit Anregungen für die Entdeckung unseres eigenen Selbst zu nutzen. Unterschiedliche Zufallstechniken dienen als Ausgangspunkt und werden durch Assoziationen entwickelt und weitergetrieben.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Die Termine können separat gebucht werden!
      Ulrike Hasslinger

      Hauptgebäude
      € 25,– (je Termin, inkl. Material)
    • 14:30h
      Führung
      Visite guidée Unter freiem Himmel
      Referent: M.A. Julia Walter
      Hauptgebäude
    • 16:00h
      Führung
      Jour fixe der „Freunde der Kunsthalle“

      Führung mit Dr. Dietmar Lüdke: Französische Landschaftsmalerei des frühen 19. Jahrhunderts

      Hauptgebäude
  • 05. März 2017   Sonntag

    • 11:00h
      Führung
      Führung

      Rembrandts Selbstbildnis – Geschichte und Deutung

      Referent: Dr. Ursula Schmitt-Wischmann
      Hauptgebäude
    • 11:00h
      Führung
      „Kunstfrühstück“ für die Generation 30+ der „Freunde der Kunsthalle“
    • 15:00h
      Führung
      Führung Unter freiem Himmel
      Referent: Dr. Ursula Schmitt-Wischmann
      Hauptgebäude
    • 15:30h
      Führung
      Kunst und Kirche. Führung

      Johannes gibt den Apfel weiter. Mariengeschichten, theologisch gemalt und im Licht der Reformation erzählt
      Pfr. i. R. Jürgen Olf, kath.

      Hauptgebäude
  • 06. März 2017   Montag

    • 11:00h
      Kurs
      AQUARELL AM VORMITTAG

      Montags, 6. März – 24. April (nicht am 10. und 17. April), 11 – 13 Uhr

      Übungen zu verschiedenen Techniken und Vermittlung zeichnerischer Grundlagen.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Thomas Biedermann
      Hauptgebäude
      € 95,– (6 Termine, Material bitte mitbringen)
  • 07. März 2017   Dienstag

    • 17:30h
      Kurs
      AFTER-WORK-MALEN

      Jeden Dienstag (außer in den Ferien), ab 10. Januar, 17.30 – 19.30 Uhr
      Einfach anfangen zu malen! Mit Pinsel, Spachtel und Kreide.
      Als Anregung dient der reichhaltige Bilderschatz der Kunsthalle.
      Formen, Flächen und Farben finden und „ermalen“.
      Einstieg jederzeit möglich.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Jeder Termin kann separat gebucht werden!

      Referent: Gundula Bleckmann
      Hauptgebäude
      € 17,– (je Termin, inkl. Material)
    • 19:00h
      Führung
      Kuratorenführung Unter freiem Himmel

      Mit freiem Blick – Landschaften der Moderne
      Dr. Kirsten Claudia Voigt

      Hauptgebäude
  • 08. März 2017   Mittwoch

    • 13:00h
      Führung
      Kunstimbiss. Kurzführung

      Reise nach Italien: Die Künstlerin Sophie Reinhard

      Referent: Dr. Astrid Reuter
      Hauptgebäude
    • 16:00h
      Kurs
      DIE MITTWOCHSMALER

      Jeden Mittwoch (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kleine Künstler lassen sich durch große Kunstwerke zum Malen und Werken anregen.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Ines Bingler
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
  • 09. März 2017   Donnerstag

    • 16:00h
      Kurs
      OFFENES ATELIER FÜR JUNGE MEISTER

      Jeden Donnerstag (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kunstwerke in der Galerie inspirieren zum Malen, Drucken oder Experimentieren in der Malwerkstatt.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Andrea Schendekehl
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 19:00h
      Lesung
      Lesung. Marlene Streeruwitz: Yseut

      Donnerstag, 9. März, 19 Uhr
      Einführung: Dr. Kirsten Voigt
      Marlene Streeruwitz erzählt in Yseut, ihrem neuesten „Abenteuerroman in 37 Kapiteln“, ein wildes
      Frauenleben, das die Hauptfigur auf einer abenteuerlichen Reise nach Italien an sich vorüberziehen lässt. Sie trägt eine Waffe bei sich und begegnet nicht dem Land, wo die Zitronen blühen, sondern einer Gesellschaft im Krieg, alten Agenten, einer einstigen Widerstandskämpferin, patrouillierenden Soldaten, einem unwiderstehlichen Mafioso und merkwürdigen psychotherapeutischen Settings speziell für ältere Menschen. Seit nunmehr 20 Jahren reflektiert die in Baden bei Wien geborene Autorin in ihren Romanen packend, mit Lakonie, analytischer Schärfe und einer aufs Wesentliche konzentrierten, vibrierenden Sprache alarmierende Phänomene unserer Zeit.
      Mit Marlene Streeruwitz unterhält sich Dr. Kirsten Voigt, Kuratorin der Ausstellung "Unter freiem Himmel".

      Hauptgebäude
      € 4,– / erm. € 2,–
  • 10. März 2017   Freitag

    • 18:30h
      Kurs
      DIE KUNST DER FARBE. ÖLMALEREI

      Freitags, 10. März – 28. April (nicht am 14. und 21. April), 18.30 – 21 Uhr

      Dieser Kurs vermittelt Grundkenntnisse der Ölmalerei. Nachdem in die Malmittel und Technik eingeführt wurde, werden Komposition, Abstraktion und Expression thematisiert.
      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Thomas Biedermann
      Hauptgebäude
      € 135,– (6 Termine, inkl. Material)
  • 11. März 2017   Samstag

    • 10:00h
      Kurs
      FIGÜRLICHES ZEICHNEN IN DER KUNSTHALLE UND IM ATELIER

      Samstag, 11. März, 10 – 17 Uhr
      Dieser Kurs richtet sich an Besucher, die gerne Kunstbetrachtung mit dem Zeichnen von Aktfiguren und Porträts verbinden. Nach einer kurzen Einführung werden Figuren auf Gemälden sowie Plastiken „nachgezeichnet“. Am Nachmittag wird im Atelier der Kursleiterin an einem lebenden Aktmodell weitergearbeitet. Im Museum können nur Bleistifte und Papiergrößen bis DIN A3 verwendet werden, im Atelier haben die Teilnehmer freie Wahl.

      Atelier: Moltkestr. 29a, Karlsruhe
      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Candace Carter
      € 60,– (Material bitte mitbringen)
    • 10:00h
      Kurs
      LITHOGRAFIE OHNE STEIN!

      Samstag, 11. März, 10 – 13 Uhr
      Litho-Folien-Druck – druckgrafische Experimente mit speziellen Druckfolien, auf denen Kinder Zeichnungen anfertigen. Diese werden dann mehrfach auf Papier gedruckt. Experimente mit Punkt und Linie, Fläche und Schraffur geben einen Einblick in die schwarz-weiße Welt der Druckgrafik.
      Für Kinder ab 8 Jahren.
      Alexander Frohberg, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

      Hauptgebäude
      € 5,– je Veranstaltung
    • 14:00h
      Kurs
      KUNST ALS EXPERIMENT

      Samstag, 11. März, 14 – 16.30 Uhr
      Farbenrausch, Schwarz-Weiß, Schicht auf Schicht, Druckgrafik, Collage, modellieren, dreidimensional arbeiten. Junge Künstler erobern die Kunsthalle, betrachten Gemälde und Skulpturen, setzen sie praktisch um und „begreifen“.
      Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

      Referent: Silvia Perez
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 15:00h
      Kurs
      FARBE TANKEN

      Samstag, 11. März, 15 – 17.30 Uhr
      Gemeinsam Gemälde im Museum betrachten und anschließend in der Malwerkstatt eigene Bilder malen.

      Für Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern, Großeltern…

      Referent: Andrea Germann
      Hauptgebäude
      € 4,– je Veranstaltung
    • 16:00h
      Kurs
      KÜNSTLERGÄRTEN – GARTENKUNST

      Samstag, 11. März, und Sonntag, 12. März, 16 – 18.30 Uhr
      Der Garten als Motiv begeisterte zahlreiche Künstler. Schon die Alten Meister malten den „Garten Eden“ als Inbegriff des irdischen Paradieses. Moderne Künstler wie Liebermann, Nolde, Klee oder Kandinsky beschäftigten sich intensiv mit dem Thema und waren z. T. auch begeisterte Hobbygärtner. Der bekannteste unter ihnen ist Claude Monet, dessen Seerosengarten in Giverny sicherlich einer der schönsten Künstlergärten ist. Von Gartenbildern dieser Künstler lassen wir uns inspirieren und schauen uns Bilder zum Thema in der Kunsthalle an. Es können eigene Motivvorlagen – auch vom eigenen Garten – mitgebracht werden. Möglich sind alle malerischen Techniken: Pastell, Aquarell, Öl oder Acryl.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Roland Spieth
      Hauptgebäude
      € 48,– (2 Termine, inkl. Material)
  • 12. März 2017   Sonntag

    • 11:00h
      Führung
      Führung

      Lucas Cranach d. Ä. – Landschaft und Figur

      Referent: Margit Fritz M.A.
      Hauptgebäude
    • 15:00h
      Führung
      Führung Unter freiem Himmel
      Referent: Dr. Arthur Mehlstäuber
      Hauptgebäude
  • 14. März 2017   Dienstag

    • 10:30h
      Kurs
      MIT DEM ZEICHENSTIFT DURCH DIE KUNSTHALLE

      Dienstags, 14. März – 4. April, 10.30 – 12 Uhr

      Gemälde der Kunsthalle zeichnerisch umsetzen.
      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Anne-Kristin Schaller
      Hauptgebäude
      je € 32,– (je 4 Termine, Material bitte mitbringen)
    • 17:30h
      Kurs
      AFTER-WORK-MALEN

      Jeden Dienstag (außer in den Ferien), ab 10. Januar, 17.30 – 19.30 Uhr
      Einfach anfangen zu malen! Mit Pinsel, Spachtel und Kreide.
      Als Anregung dient der reichhaltige Bilderschatz der Kunsthalle.
      Formen, Flächen und Farben finden und „ermalen“.
      Einstieg jederzeit möglich.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Jeder Termin kann separat gebucht werden!

      Referent: Gundula Bleckmann
      Hauptgebäude
      € 17,– (je Termin, inkl. Material)
    • 19:00h
      Führung
      Abendführung

      Ungesehen. Rudolf Levy, Stillleben mit gelber Vase, 1943
      Jennifer Borck M. A., Dipl.-Theol. Thomas Macherauch

      Referent: M.A. Jennifer Borck
      Hauptgebäude
  • 15. März 2017   Mittwoch

    • 13:00h
      Führung
      Kunstimbiss. Kurzführung

      Ungesehen. Rudolf Levy, Stillleben mit gelber Vase, 1943
      Jennifer Borck M. A., Dipl.-Theol. Thomas Macherauch

      Referent: M.A. Jennifer Borck
      Hauptgebäude
    • 16:00h
      Führung
      UNGESEHEN – GEMÄLDE AUS DEM DEPOT (Internetführung)

      Mittwoch, 15. März, 16 Uhr

      Rudolf Levy, Stillleben mit gelber Vase, 1943

      Jennifer Borck M. A., Dipl.-Theol. Thomas Macherauch

      Anmeldung zur Internetführung: roland.bauer@km.kv.bwl.de

      Referent: M.A. Jennifer Borck
      Hauptgebäude
    • 16:00h
      Kurs
      SCHREIBWERKSTATT

      Mittwoch, 15. März, Samstag, 1. April, jeweils 16 Uhr
      Die Termine sind einzeln buchbar.

      Weitere Termine im nächsten Programm.

      Carmen Beckenbach

      Hauptgebäude
      € 6,–
    • 16:00h
      Kurs
      DIE MITTWOCHSMALER

      Jeden Mittwoch (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kleine Künstler lassen sich durch große Kunstwerke zum Malen und Werken anregen.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Ines Bingler
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 18:00h
      Kurs
      MALSTUDIO: ZEICHEN FINDEN – FARBEN SETZEN

      Mittwochs, 15. März – 5. April, 18 – 20.15 Uhr
      In der Kombination von Farbe und Zeichnung die gegenseitige Durchdringung erfahren: Malen, Kritzeln, Färben, Reiben, Reißen, Kaschieren, Drucken, Collagieren mit diversen Farben auf unterschiedlichen Papieren und Materialien.
      Für Anfänger und Fortgeschrittene.

      Referent: Bruno Kurz
      Hauptgebäude
      € 76,– (4 Termine, inkl. Material)
  • 16. März 2017   Donnerstag

    • 10:30h
      Führung
      Zeit für Kunst. Führung für Senioren

      Unter freiem Himmel

      Referent: Dr. Ursula Schmitt-Wischmann
      Hauptgebäude
    • 16:00h
      Kurs
      OFFENES ATELIER FÜR JUNGE MEISTER

      Jeden Donnerstag (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kunstwerke in der Galerie inspirieren zum Malen, Drucken oder Experimentieren in der Malwerkstatt.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Andrea Schendekehl
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 17:00h
      Führung
      Führung

      5. Karlsruher Wochen gegen Rassismus
      Das Fremde in der Kunst

      Referent: Dr. Arthur Mehlstäuber
      Hauptgebäude
  • 18. März 2017   Samstag

    • 13:00h
      Open Space
      OPEN SPACE

      Samstags, sonntags, feiertags und in den Ferien, 13 – 16 Uhr
      Angeregt durch die Ausstellung können Bilder gemalt, Texte geschrieben, Theater gespielt und andere kreative Ideen umgesetzt werden.

      Keine Anmeldung erforderlich.

      Junge Kunsthalle
      Eintritt frei! Materialkosten: € 1,– bis 3,–
    • 15:00h
      Eröffnung
      ERÖFFNUNGSFEST IN DER JUNGEN KUNSTHALLE
      Junge Kunsthalle
  • 19. März 2017   Sonntag

    • 11:00h
      Führung
      Führung

      Die Welt der kleinen Dinge.

      Niederländische Stillleben im 17. Jahrhundert

      Referent: Dr. Alice Anna Klaassen
      Hauptgebäude
    • 11:00h
      Kurs
      REISE NACH INNEN – UND IN DIE SPRACHE KREATIVES SCHREIBEN: THEMA LANDSCHAFT

      Sonntag, 18. März, 11 – 13.15 Uhr
      Schon mal im Museum in Deiner Lieblingssprache getextet? Einmal etwas ganz anderes machen: Kreativ schreiben vor einem Bild und selbst Autor werden. Wie das geht? Sich unter Anleitung einem Kunstwerk nähern, mit verschiedenen Anregungen Ideen sammeln, bis dann ein Gedicht entsteht – in einer speziellen Form. Jeder kann in der eigenen Muttersprache oder seiner Lieblingssprache schreiben. Danach tauschen wir uns aus. Keine Voraussetzungen sind erforderlich, außer der Lust, sich einzulassen und der Neugier auf das, was dabei herauskommen wird.

      Bitte mitbringen: Schreibwerkzeug, A4-Block

      Referent: M.A. Julia Walter
      Orangerie
      € 10,– (je Veranstaltung, inkl. Eintritt für die Kunsthalle)
    • 13:00h
      Open Space
      OPEN SPACE

      Samstags, sonntags, feiertags und in den Ferien, 13 – 16 Uhr
      Angeregt durch die Ausstellung können Bilder gemalt, Texte geschrieben, Theater gespielt und andere kreative Ideen umgesetzt werden.

      Keine Anmeldung erforderlich.

      Junge Kunsthalle
      Eintritt frei! Materialkosten: € 1,– bis 3,–
    • 15:00h
      Vortrag
      EIN KEKS FÜR KOBOLDE

      Sonntag, 19. März, 15 Uhr
      Ein etwas anderes Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahren.

      Junge Kunsthalle
      € 3,50
    • 15:00h
      Führung
      Führung Unter freiem Himmel
      Referent: Simone Maria Dietz M.A.
      Hauptgebäude
  • 21. März 2017   Dienstag

    • 17:30h
      Kurs
      AFTER-WORK-MALEN

      Jeden Dienstag (außer in den Ferien), ab 10. Januar, 17.30 – 19.30 Uhr
      Einfach anfangen zu malen! Mit Pinsel, Spachtel und Kreide.
      Als Anregung dient der reichhaltige Bilderschatz der Kunsthalle.
      Formen, Flächen und Farben finden und „ermalen“.
      Einstieg jederzeit möglich.

      Für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Jeder Termin kann separat gebucht werden!

      Referent: Gundula Bleckmann
      Hauptgebäude
      € 17,– (je Termin, inkl. Material)
    • 18:30h
      Führung
      Junge Freunde

      Dienstag, 21. März, 18.30 Uhr
      „Kunsthallenactivity”

      Orangerie
    • 19:00h
      Führung
      Themenführung Unter freiem Himmel

      Vom gemalten Paradies zur naturgetreuen Landschaft – Facetten der niederländischen Malerei

      Referent: Dr. Elisabeth Gurock
      Hauptgebäude
  • 22. März 2017   Mittwoch

    • 13:00h
      Führung
      Kunstimbiss. Kurzführung

      Die sieben Todsünden von Otto Dix

      Referent: Dr. Jutta Hietschold
      Orangerie
    • 15:00h
      Führung
      EINFÜHRUNG FÜR LEHRER UND ERZIEHER
      Junge Kunsthalle
    • 16:00h
      Kurs
      DIE MITTWOCHSMALER

      Jeden Mittwoch (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kleine Künstler lassen sich durch große Kunstwerke zum Malen und Werken anregen.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Ines Bingler
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
  • 23. März 2017   Donnerstag

    • 16:00h
      Kurs
      OFFENES ATELIER FÜR JUNGE MEISTER

      Jeden Donnerstag (außer in den Ferien), 16 – 18 Uhr
      Kunstwerke in der Galerie inspirieren zum Malen, Drucken oder Experimentieren in der Malwerkstatt.

      Für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

      Referent: Andrea Schendekehl
      Hauptgebäude
      € 3,50 je Veranstaltung
    • 17:00h
      Führung
      Führung

      5. Karlsruher Wochen gegen Rassismus
      Künstler in der Fremde

      Referent: Dr. Arthur Mehlstäuber
      Hauptgebäude
    • 19:00h
      Vortrag
      ÖFFENTLICHER VORTRAG DER FREUNDE DER KUNSTHALLE

      Prof. Dr. Wolfgang Drost: Wege zum Impressionismus

      Hauptgebäude
  • 25. März 2017   Samstag

    • 13:00h
      Open Space
      OPEN SPACE

      Samstags, sonntags, feiertags und in den Ferien, 13 – 16 Uhr
      Angeregt durch die Ausstellung können Bilder gemalt, Texte geschrieben, Theater gespielt und andere kreative Ideen umgesetzt werden.

      Keine Anmeldung erforderlich.

      Junge Kunsthalle
      Eintritt frei! Materialkosten: € 1,– bis 3,–
    • 15:00h
      Lesung
      LESUNG (AB 14 JAHREN) Kooperation mit den 9. Karlsruher Krimitagen

      Samstag, 25. März, 15 Uhr
      Elisabeth Herrmann Die Mühle

      Mit dem Thriller Die Mühle ist die Preisträgerin des Deutschen Krimi Preises 2012 Elisabeth Herrmann ein weiteres Mal im Programm der Karlsruher Krimitage vertreten. Ihr Roman wendet sich sowohl an junge Menschen ab 14 Jahren als auch an Erwachsene. „Elisabeth Herrmann hat mit Die Mühle einen facettenreichen, nervenaufreibenden und gut komponierten Thriller geschrieben, den man nicht mehr aus der Hand legen kann.“ (Hamburger Morgenpost)

      Hauptgebäude
    • 15:00h
      Führung
      Visita guiada en español

      Unter freiem Himmel

      Referent: Isabel García Fuente M.A.
      Hauptgebäude
  • 26. März 2017   Sonntag

    • 11:00h
      Führung
      Führung

      Hölle, Hexen, Ungeheuer – Vom Unheimlichen in der Malerei

      Referent: Dr. Elisabeth Gurock
      Hauptgebäude
    • 13:00h
      Open Space
      OPEN SPACE

      Samstags, sonntags, feiertags und in den Ferien, 13 – 16 Uhr
      Angeregt durch die Ausstellung können Bilder gemalt, Texte geschrieben, Theater gespielt und andere kreative Ideen umgesetzt werden.

      Keine Anmeldung erforderlich.

      Junge Kunsthalle
      Eintritt frei! Materialkosten: € 1,– bis 3,–
    • 14:45h
      Führung
      KOMBITOUR FÜR GROSS & KLEIN

      Sonntag, 26. März, 14.45 – 16.45 Uhr
      Während Eltern und Begleitpersonen an der öffentlichen Führung in der Ausstellung Unter freiem Himmel um 15 Uhr teilnehmen können, lassen sich die jungen Besucher unter Anleitung unserer Kunstvermittler von der Ausstellung Cornelia Funke. Zauberwelten inspirieren und werden anschließend in der Jungen Kunsthalle kreativ.
      Für Kinder ab 5 Jahren.

      Junge Kunsthalle
      € 3,50
    • 15:00h
      Führung
      Führung Unter freiem Himmel
      Referent: Margit Fritz M.A.
      Hauptgebäude