Eva Jospin: Forêt courbe 2

Das monumentale Relief Forêt courbe 2 spielt mit den Vorstellungen und Erfahrungen der Betrachter*innen. Aus der Ferne wirken die schmalen, hochgewachsenen Stämme und vielfach verzweigten Äste wie fest mit der massiven Felswand verwachsen.

Aufnahme von Jospins Forêt corbe 2 - eine Arbeit aus Pappe, die den Eindruck eines Waldes erweckt.

Das Relief ist gekrümmt und zieht die Blicke der Betrachter*innen magisch an. Bei näherem Hinsehen lässt sich erkennen, dass die einzelnen Bäume aus Karton bestehen. Obwohl dieser aus dem Rohstoff Holz hergestellt wird, ist es ein leichtes Material. In der Darstellung der Bäume fehlen Wurzeln und Baumkronen gänzlich. In welcher realen oder fantastischen Welt befinden sich diese Bäume?

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über das Geschehen hinter den Kulissen der Kunsthalle.