Gustav Kampmann: Sonniges Waldtal mit Bach, um 1909.
Bruno Kurz: Lux aeterna 2 (Detail), 2008.

FARBE

QUERFELDEIN

25. März – 21. Oktober 2018

 

 

Warum wird der Hintergrund von Landschaftsbildern immer blau gemalt? Was hat es mit den kalten und warmen Farben auf sich? Oder was verrät die Farbe Gelb? Diesen Fragen geht die Ausstellung FARBE QUERFELDEIN in der Jungen Kunsthalle nach.

 

Eine „bunte“ Auswahl an Kunstwerken der Staatlichen Kunsthalle aus verschiedenen Epochen lädt die jungen Besucher*innen ein, sich mit der Verwendung von Farben zu beschäftigen. Dabei kann man erfahren, welche Wirkung Farben haben und auch, dass Künstler*innen diese ganz bewusst einsetzen.

 

Im Mittelalter hatten manche Farben eine tiefere symbolische Bedeutung. Aber gibt es auch heute noch Symbolfarben? Neben den Grund- und Komplementärfarben lassen sich in der Jungen Kunsthalle auf Gemälden die Sekundärfarben und damit der gesamte Farbkreis erkunden.

 

Während im Erdgeschoss der Jungen Kunsthalle Originale zu sehen sind, kann in den Werkstätten im Obergeschoss das Erlebte und Gesehene kreativ in den verschiedensten künstlerischen Techniken erprobt werden.

 

 

Angebote

 

Soweit nicht anders ausgewiesen, ist für alle Angebote eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Anmeldefrist endet jeweils drei Werktage vor Kursbeginn um 16 Uhr. Die Anmeldung kann per Mail an servicekunsthalle-karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721 / 926 3370 erfolgen. Eine Mindestteilnehmerzahl ist Voraussetzung.

 

Sommerferien

Workshops

Angebote für Gruppen

Open Space

Sommerferien

 
7. – 11. August, 9 – 16 Uhr

Budenstadt 2018: Alles so schön bunt hier!

Mit selbst gemischten Farben wird gemalt und so die Wirkung der Farben ausprobiert. Stoffe werden gefärbt, Skulpturen gebaut und farbig gestaltet und natürlich wird miteinander Pause gemacht!

Geeignet für Kinder von 8 bis 15 Jahren

Teilnahmebeitrag 100 € / für Geschwisterkinder 60 €

Eine Mindestteilnehmer*innenzahl ist für die Durchführung erforderlich.

 

31. Juli – 3. August, 14. – 17. August, 21. – 24. August, 28. – 31. August, 4. – 7. September, 10:30 – 12:30 Uhr

Ferienmalen

Gemeinsam werden Bilder betrachtet, wird gespielt, gemalt und gewerkt.

Geeignet für Kinder von 5 bis 10 Jahren

Teilnahmebeitrag: 3,50 € je Veranstaltung

Jeder Termin kann separat gebucht werden.

 

31. Juli – 3. August, 14 – 16 Uhr

Tanz der Farben

Robbie Rot und Gaby Gelb bitten zum Tanz.

Farben werden auf Bildern erlebt, zum Klingen gebracht, gemeinsam wird gemalt und getanzt.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren

Teilnahmebeitrag: 15 € für alle vier Termine

 

4. – 7. September, 14 – 17 Uhr

Farbspiele

Wie duftet Rot? Wie schmeckt Weiß? Wie fühlt sich Blau an?

Unterschiedliche Farbeigenschaften werden spielerisch entdeckt. Von originalen Kunstwerken lässt man sich zu eigenen Farbspielen auf Papier, Pappe oder Leinwand anregen lassen.

Geeignet für Kinder und Jugendlich ab 10 Jahren

Teilnahmebeitrag: 25 € für alle vier Termine

Workshops

 
 
Samstag, 15. September, 14 – 17 Uhr

Alles paletti?

Mit der Palette in der Hand wird sich im Botanischen Garten auf die Suche nach Inspiration begeben - es entstehen kleine Ölbilder.

Geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Teilnahmebeitrag: 10 €

 

Samstag, 29. September, 14 – 17 Uhr

Was macht das Eigelb in der Farbe?

Farben werden selbst hergestellt, mit denen dann gemalt wird.

Geeignet für Kinder ab 8 Jahren

Teilnahmebeitrag: 5 €

 

Samstag, 13. Oktober, 14 – 16 Uhr

Bunt sind schon die Wälder

Herbstfarben werden auf Bildern eingefangen.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren

Teilnahmebeitrag: 5 €

Angebote für Gruppen

Für Gruppen und Schulklassen stellen wir gerne individuelle Angebote mit Führung und Aktionsprogramm zusammen.

Dauer: 2 – 3 Stunden

Teilnahmebeitrag: 3,50 € pro Person

Für Beratung und Anmeldung (auch bei Gruppenbesuchen ohne Führung) wenden Sie sich rechtzeitig an unser Servicebüro.

Open Space

Samstags, sonntags, feiertags und in den Schulferien (Dienstags – Sonntags, außer vom 7. – 11. August), 13 – 16 Uhr

Angeregt durch die bunten Farben in der Ausstellung können Bilder gemalt und andere kreative Ideen umgesetzt werden.

Materialkosten: 1 bis 3 €

Keine Anmeldung erforderlich